AIN.Talent.Guide.
KW22


Consulting
Engineering
Sales
Management

Endlich mal ein Personalvermittler, der mich und meinen Markt verstanden hat. 4 erfolgreiche Besetzungen in 7 Wochen. 

CEO, IT-Systemhausgruppe


Talent #01:

  • Dynamischer und zertifizierter Projektmanager
  • Verantwortet die Planung, Steuerung und Koordination aller projektrelevanten Aspekte
  • Projektvolumina zwischen 500.000 - 2,5 Mio.€
  • Steuert Projektteams von 8 - 10 Mitarbeitern
  • Zertifizierungen: Projekt Manager IPMA - Level D, Process Manager CBPP sowie SAP FI/CO Key User via SAP

Gehalt:

60.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Optionen, die es ermöglichen bisher erworbene Erfahrung im Projektmanagement weiter zu professionalisieren sind gewünscht. Um dieses auch in Eigenregie voranzutreiben ist noch in diesem Jahr die Weiterbildung zum Scrum Master geplant. Besonders reizvoll sind dabei Unternehmen, die mit klaren Strukturen und Prozessen das gelebte Projektmanagement maßgeblich positiv beeinflussen.


Talent #02:

  • Engagierter, zuverlässiger Senior System Consultant
  • Schwerpunkt in Datenbanken, Virtualisierung und Cloud Computing
  • PreSales Consulting für die firmeneigenen Software – Lösungen im Bereich Information Management
  • Verantwortlich für das Marketing der SQL – Server Lösungen in der DACH – Region und der DB2 – Lösungen in Europa
  • Hohes technisches Verständnis in den Bereichen Microsoft AQL Server, Azure SQL Database, IBM DB2 auf LUW und z/OS, VMware vSphere, Microsoft Hyper V, Azure Cloud Computing sowie Windows und Linux

Gehalt:

85.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Herausfordernde Beratungspositionen, die den Fokus auf Konzeptionierung, Konzepterstellung und Architektur legen und sich mit zukunftsorientierten Technologien vom Wettbewerb differenzieren stellen ein spannendes, neues Aufgabengebiet dar.


Talent #03:

  • Aufstrebender, dynamischer Berater und Projektleiter mit DMS-, Archivierung- und Workflow-Lösungen für mittelständische Kunden
  • Schwerpunkt liegt auf der Einführung, Ausbau und Analyse der digitalen Prozess- und Dokumentenmanagementsysteme
  • Erfahrung in der Qualitätssicherung im Incident- und Deployment-Management
  • Sehr IT Affin, Diplom-Informatiker mit Studienschwerpunkten Prozess-und IT-Management, dadurch häufig Problemlöser in der Schnittstelle zwischen Kunden und IT-Spezialisten
  • Uneingeschränkt Reisebereit und Umzugsbereit

Gehalt:

60.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug 

Wechselmotivation:

Er möchte seine Erfahrungen und Kenntnisse in der IT-Anwendung- und Prozessberatung gerne weiter ausbauen und in neuen Kundensituationen anwenden. Im aktuellen Unternehmen wird er jedoch immer wieder in der gleichen Kundenumgebung eingesetzt. Er strebt eine Veränderung hin zu einem Unternehmen mit breitem IT-Software- und Kundenportfolio an.


Talent #04:

  • Belastbarer ERP-Projektleiter mit Produktmanagementerfahrung
  • Besonders fundierte Erfahrung in Individualsoftware-Projekten für Pharma-Unternehmen
  • Sehr gute Produktkenntnisse in SAP R/3 und Business One
  • Entwicklung und Einführung eines Systems zur Vernetzung von Apotheken und Pflegeheimen
  • Hohe Reisebereitschaft

Gehalt:

65.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Als Projektleiter für Individual- und Branchenlösungen konnten bereits umfangreiche und fundierte Erfahrungen gesammelt werden. Diese sollen nun im ERP-Bereich weiterentwickelt und professionalisiert werden.


Talent #05:

  • Hartnäckiger Projektmanager ERP bei einem IT-Dienstleister
  • Verantwortlich für die Projektleitung bei der Einführung von Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssystemen
  • Fokus auf kleinen und mittelständischen Möbelhändlern
  • Fundiertes Know-How mit Diamant, marahplus und Datev
  • Erste Führungserfahrung als kaufmännischer Leiter mit Fokus Controlling und Finanzplanung

Gehalt:

75.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Dieses Talent vereinigt die Sichtweisen aus Dienstleister- und Endkundensicht. Die Projekte beschränken sich derzeit allerdings nur auf einen kleinen Modulbereich. Dies soll für die Zukunft idealerweise ausgedehnt werden.

 

Talent #06:

  • Akribischer IT-Inhouse Consultant bei einem namhaften Technologie-Unternehmen
  • Über 10 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von IT-Projekten mit dem Fokus auf Microsoft SharePoint
  • Verantwortlich für das Application Management sowie die Migrationen (sämtliche Releases von 2007 bis SharePoint Online)
  • Erste fachliche und disziplinare Führungserfahrung als stellvertretender Teamleiter für bis zu 14 Mitarbeiter
  • Branchenkenntnisse in den Bereichen Hochtechnologie, Banken, Pharma und Industrie, gehobener Mittelstand bis Konzern

Gehalt:

90.000€ fix p.a. + Bonus / Provision

Wechselmotivation:

Über die letzten 10 Jahre hat dieses Talent den SharePoint-Bereich seines Arbeitgebers maßgeblich geprägt. Hier wurden nun bereits die ersten Führungsaufgaben wahrgenommen. Als nächster Schritt steht eine reine Führungsaufgabe im SharePoint-Umfeld an, bei der erfolgskritische Projekte verwirklicht werden können.


Talent #07:

  • Strebsamer System Engineer Schwerpunkt Linux
  • Verantwortlich für Wartung und Management von bis zu 50.000 Unix Servern
  • Problembehebung im Bereich Speicherplatznutzung im Dateisystem, SAN – Multipathing, VCS – Fehler, NIC – Fehler sowie DB – Fehler
  • Wartung und Fehlerbehebung von Servern (Apache, Sendmail, DNS, FTP, Samba, Kernel sowie NIS) in der Linux Plattform
  • Erfahren in der Automatisierung durch Scripting, Performancemonitoring sowie Troubleshooting

Gehalt:

48.000€ fix p.a.

Wechselmotivation:

Herausfordernde Support Aufgaben, bei denen die bisher erworbenen fundierten Linux Kenntnisse bewiesen und weiter ausgebaut werden können, gepaart mit einem Unternehmen, das den deutschen Spracherwerb nebenberuflich fördert sind angestrebt.

 

 

Talent #08:

  • Versierter Datenbankadministrator Schwerpunkt Oracle
  • Verantwortlich für Administration, Tuning und Troubleshooting aller Oracle Datenbanksysteme im Kunden- und Eigenbetrieb
  • Fundierte Kenntnisse in Oracle SQL und PL/SQL, RMAN, Data Guard, Datenbankmodellierung (Erwin), Lizenzmanagement und Inventarisierung sowie plattformübergreifendes Backup & Recovery
  • Erfahrung mit unterschiedlichen Betriebssystemen: Linux (Red Hat, SuSE und CentOS), Oracle Solaris, IBM OS/400 sowie Windows Server
  • Diverse Oracle Zertifizierungen sowie Microsoft Licensing Professional (MLP) und ITIL Foundation IT Service Management Certificate

Gehalt:

50.000 € fix p.a. + Bonus / Provision

Wechselmotivation:

Die bisher erworbene langjährige Expertise im Bereich Oracle Datenbanken soll weiterausgebaut und gerne um weitere Datenbanksysteme ergänzt werden. Eine teilweise Verschiebung des Aufgabengebiets  von der Administration ins Projektmanagement ist dabei ausdrücklich gewünscht.

 

 

Talent #09:

  • Ambitionierter Datenbankadministrator Schwerpunkt Oracle
  • Verantwortet die Betreuung von ca. 1.600 Oracle Datenbanksystemen in 32 Ländern
  • Versiert in Planung, Wartung und Installation der Systeme sowie Performance – Tuning und Automatisierung durch Shell – Scripting
  • Fundierte Kenntnisse in Installation, Administration, Backup/Recovery, Wartung, Troubleshooting und Pflege von Oracle Datenbanken 8 – 12 
  • Diverse Zertifizierungen: Oracle 12c Data Guard Administration, Oracle RAC and Grid Infrastructure sowie LPIC (Linux Professional Institute)

Gehalt:

70.000€ fix p.a. + Bonus / Provision

Wechselmotivation:

Der Kandidat möchte sich im Bereich der Datenbanksysteme breiter aufstellen. Sein Profil möchte er gerne  durch eine zusätzliche Spezialisierung im Bereich MSSQL weiter schärfen. Er ist ansprechbar für Positionen, die ihm diese Weiterentwicklung in Aussicht stellen können.

 

 

Talent #10:

  • Leistungsstarker Systemspezialist Schwerpunkt IP – Access
  • Verantwortet technische Pre- und Post Sales Unterstützung im Bereich Netzwerkplanung und Design
  • Erfahren im Bereich Netzwerkentstörung sowie Netzwerkkonfiguration
  • Fundierte Erfahrungen im Bereich WAN Technologien und Protokolle, IPv4 und IPv6 sowie Routing Protokolle (RIP, EIGRP, OSPF und BGP)
  • Zertifizierungen: CCNP Routing & Switching

Gehalt:

75.000€ fix p.a.

Wechselmotivation:

Der Kandidat steht Herausforderungen offen gegenüber, bei denen er sein erworbenes, fundiertes Wissen u.a. im Cisco Umfeld wieder gezielt zum Einsatz bringen und unter Beweis stellen kann. Dies ist aufgrund der Ausrichtung bei seinem derzeitigen Arbeitgeber nicht möglich.

 

 

Talent #11:

  • Aufstrebender Design Engineer Schwerpunkt LAN/WAN
  • Verantwortet Betriebsunterstützung und Weiterentwicklung des Netzwerk – Umgebung  sowie die Automatisierung und Qualitätssicherung der Netzwerkkonfiguration
  • Fundierte Kenntnisse in der WLAN – Client Zertifizierung, WLAN Fehleranalyse sowie Verifikation neuer WLAN Parameter
  • Erfahren in der Linux Administration
  • Diverse Cisco Zertifizierungen: CCNP, CCDP, CRSS, CCIE (R&S) sowie CCNA Wireless

Gehalt:

80.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Angestrebt ist der Wechsel aus dem operativen Betrieb hin zu Aufgaben mit Schwerpunkt im Bereich des Netzwerkdesign bzw. der Netzwerkarchitektur, in welchen seine bisher erworbenen fundierten Netzwerkkenntnisse weiter professionalisiert werden können. Darüber hinaus ist ein der Ausbau der Cisco Zertifizierungen gewünscht.

 

Talent #12:

  • Passionierter Senior Linux Engineer im Bereich Service Technology
  • Verantwortlich für das Ausrollen der IPcenter PaaS Software Umgebung in Kundeninfrastrukturen sowie Administration bestehender IPcenter Umgebungen
  • Erfahren in Fehlerbeseitigung und Root Cause Analysen in der Hardware-, Software- und Netzwerkschicht
  • Fundierte Kenntnisse im Bereiche Betriebssysteme (Red Hat/CentOS und SUSE), Programmier-/Scriptsprachen (Bash, PHP, Perl, SQL, Java und C++), Virtualisierung (Red Hat Enterprise Virtualization, VMware ESX und Hyper V) sowie Datenbanken (Oracle 12c, Oracle RAC, MySQL, PostgreSQL, und Mircosoft SQL Server)
  • Zertifizierungen: Red Hast Certified Virtualization Adminsitrator sowie LPIC – 1 – Linux Professional Institute Certification Level 1

Gehalt:

105.000€ fix p.a.

Wechselmotivation:

Um- und Restrukturierungen verbunden mit Kundenverlusten fördern Zweifel an der Zukunftsfähigkeit des Arbeitgebers. Herausfordernde Linux Positionen, in Unternehmen, die sich gegenüber innovativen, zukunftsweisenden Technologien (bsp.: Containervirtualisierung) nicht verschließen, werden als nächste Karriereoption wahrgenommen.


Talent #13:

  • Weltoffener Vertriebsleiter für elektronische Sicherheitstechnik
  • Internationale Vertriebserfahrung in Osteuropa, Österreich, Luxemburg, USA und Japan
  • Führung eines  Vertriebsteams von bis zu sieben Mitarbeitern
  • Umsatzsteigerung um mehr als 10%,  Projektvolumen bis zu 6 Mio.€
  • Ausgeprägte Hunter-Mentalität

Gehalt:

70.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

In den vergangenen drei Jahren konnte eine Neugründung im Bereich der elektronischen Sicherheitstechnik bis zur Erreichung der Profitabilität auf- und ausgebaut werden. Um die gesammelte Managementerfahrung weiterhin gewinnbringend einzusetzen und den vertrieblichen Fokus dabei nicht zu verlieren, wird als nächster Schritt eine Vertriebsleitungsposition mit internationaler Reisetätigkeit angestrebt.

 

 

Talent #14:

  • Souveräner Business Development- und Senior Sales Manager Simulation bei einem IT-Dienstleister im Konstruktions-/Simulationsumfeld
  • 20 Jahre Erfahrung in vertrieblichen Rollen
  • Verantwortlich für die Aufdeckung neuer Geschäftspotentiale und strategischer Kundenbeziehungen für den Simulationsbereich
  • Herstellerübergreifendes Produkt-Know-How (Siemens Teamcenter, SolidEdge, PTC Creo, Autodesk und Ansys)
  • Kunden: vom Mittelstand bis Konzernebene bei Umsatzvolumina vom 5- bis 7-stelligen Bereich 

Gehalt:

90.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Dieses Vertriebstalent kann auf eine 20-jährige vertriebliche Erfolgsgeschichte zurückblicken. Bei seinem aktuellen Arbeitgeber ist er angetreten, um eine neue Produktgruppe bei den Kunden zu platzieren. Hier festigt sich jedoch der Eindruck, dass nicht das komplette Unternehmen an einem Strang zieht und die Umsetzung der neuen Projekte ins Stocken gerät. Daher ist er ansprechbar für Vertriebsaufgaben, bei denen er einen hohen Verantwortungsbereich übernehmen kann und in mittelfristiger Zukunft eine leitende Rollen einnehmen kann.


Talent #15:

  • Dynamischer CPE Architekt
  • Verantwortet Erstellung der Spezifikationen neuer CPEs und neuer CPE Features
  • Mitwirken an den Produktspezifikationen aller Produkte mit CPE Berührungspunkten
  • End to End Netzwerkperformanceoptimierung mit Fokus auf IAD
  • Unterstützung des Testteams bei IP – Layer Themen

Gehalt:

100.000€ fix p.a.

Wechselmotivation:

Optionen, die ihm mittelfristig den Weg in die Personalverantwortung ebnen und in denen er sein bisher erworbenes, fundiertes Wissen im Bereich Customer Premises Equipement weitergeben kann, stellen eine neue Herausforderung dar.

 

Talent #16:

  • Ehrgeiziger Lead Architekt und Senior Developement Engineer Schwerpunkt IT Infrastrukturen
  • Verantwortet die Systemarchitektur sowie die Produktentwicklung für Businesslösungen für B2B Kunden im Bereich Fixed/Mobile – Net und für CPE Validierung in der Telekommunikation
  • Fundierte Kenntnisse in IoT, MPLS, DSL, CPE und PE Architekturen
  • Ausgeprägte Erfahrungen in Planung LAN – WAN – Security Infrastrukturen

Gehalt:

120.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Die bisher gesammelte, fundierte Erfahrung vor allem im Bereich der Projektleitung und der Personalverantwortung soll weiter ausgebaut werden. Hierbei reizen vor allem Aufgaben in der Team- oder Abteilungsleitung.

 

 

Talent #17:

  • Engagierter Head of Communication Systems
  • Verantwortet die Leitung eines internationalen Teams von 50 Mitarbeiter
  • Schwerpunkt: Design, Realisierung, Pflege und Betrieb der weltweiten Unified Communication, Collaboration und Mobility Lösungen
  • Entwicklung der Strategie und Roadmap aller UC & C Systeme und Lösungen weltweit
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Mircosoft Skype for Business
  • Erfahren in Ressourcen- und Budgetsteuerung

Gehalt:

130.000€ fix p.a. + Bonus / Provision zzgl. Dienstfahrzeug

Wechselmotivation:

Verantwortungsvollen Aufgaben im Bereich der Teamleitung bzw. des Teamauf- und ausbau, bei denen fachliche Expertise weitergegeben aber auch strategische Unternehmensziele umgesetzt werden können, werden als reizvoll wahrgenommen.


Mit den Talenten stehen wir vertraulich und in den meisten Fällen exklusiv in Kontakt und behandeln weiterführende Kommunikationen diskret. Sollten Sie an zusätzlichen, detaillierten Informationen interessiert sein, so sprechen Sie uns doch bitte gern an.